logistik erleben!


Die neue Logistikausstellung im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern

Das Verkehrshaus hat gemeinsam mit den Schweizer Branchenverbänden, allen Mitgliedern von SWISS SUPPLY und vielen engagierten Firmen und Unterstützern "Logistik erleben!" entwickelt und umgesetzt. Die Ausstellung ist seit Frühling 2020 in Betrieb. Seit dem 1. März 2021 ist das Verkehrshaus und somit die Logistikausstellung nach einer Corona-Schliessung wieder offen und zeigt neue Attraktionen: Ein Rangierspiel, die neue Wasserstoffausstellung, das spannende Paketverladespiel sowie die Neuinszenierung des Gütertransportschiffes DS Rigi lohnen unbedingt einen Besuch auch im 2021.

Ohne Logistik bewegt sich nichts mehr auf der Welt. Doch was braucht es, um den Warenverkehr global und in der Schweiz zu gewährleisten? Was löst eine einfache Bestellung im Internet alles aus? Eine neue Schwerpunktausstellung im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern bietet spannende Einblicke.

Steigen Sie in ein Pedalo ein und erkunden Sie auf dem Wasserbecken inmitten der Verkehrshaus-Arena die Erde im Kleinformat mit den grössten Containerhäfen. Dabei umrunden Sie den «Pallettenhafen», ein Kunstwerk mit rund 1'800 standardisierten Palletten, die alle aus Schweizer Holz gefertigt wurden. Mitten im Verkehrshaus werden verschiedene Container zu interaktiven Ausstellungsräumen umfunktioniert und zeigen beispielsweise die eindrückliche Reise einer Banane vom Bauern in Costa Rica bis zum Regal im Supermarkt in der Schweiz.

In der Halle Strassenverkehr entdecken Sie, wie ein automatisiertes Kleinteilelager funktioniert. Mit Scan- und Kommissionierstationen können Sie selbst in die Haut eines «Logistikers» schlüpfen. Verschaffen Sie sich mithilfe eines Miniaturmodells einen Überblick über die Lieferketten. Ergänzend macht Virtual-Reality-Technologie mit den Virtual-Reality-Chairs Logistik zu einem Erlebnis. Auch die attraktiven Berufsbilder, welche die Logistik-Branche bietet, können spielerisch und interaktiv auf einer grossen Multimedia-Wand des SUPPLY GAMES entdeckt werden.

Die Schwerpunktausstellung im Verkehrshaus der Schweiz dauert bis Ende Sommer 2022. Zudem wird das Verkehrshaus in diesem Zeitraum intensiv als Forum der Logistik- und Transportbranche für Events und als Ort der Bildungs- und Nachwuchsförderung genutzt. Anschliessend bleibt Logistik in der Themeninsel weiterhin erlebbar.

"Wir sind gekommen um zu bleiben"

SUPPLY GAME - Das interaktive Schoggi-Logistik-Spiel

Die Themen Supply, Logistik & Transport gehören ins Verkehrshaus, so sicher wie das Amen in der Kirche.

Wir möchten deshalb dafür besorgt sein, auch zukünftig und langfristig "unsere" Themen im meistbesuchten Museum der Schweiz mit gegen 1 Million Eintritten jährlich der breiten Bevölkerung näher zu bringen.

Dazu brauchen wir die Unterstützung aller Interessierten. SWISS SUPPLY will zusammen mit seinen Mitgliedern und Unterstützern dafür sorgen, dass Logistik ein wichtiges und immer aktuelles Thema im Verkehrshaus bleibt. Wenn Sie uns dabei in irgendeiner Form unterstützen möchten freuen wir uns auf Ihren Kontakt:

"Logistik erleben!" unterstützen

LOGISTIK ERLEBEN! - Eindrücke aus der Ausstellung

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen entnehmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien